Bitte beachten: QR-Codes werden nicht mehr auf Hankook-Reifen verwendet; Reifen mit QR-Codes sind nicht mehr lieferbar.

Pressemitteilung

  • Nutz­fahrzeuge

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

Premium-Reifenhersteller Hankook baut sein Heißrunderneuerungsangebot unter der eigenen Marke Alphatread für den deutschen Markt ab Frühjahr deutlich aus. Das bestehende Alphatread-Angebot wird dann um neue Profile und Dimensionen für den Regionalverkehr und den Baustelleneinsatz ergänzt. Produziert werden die Heißrunderneuerten im Runderneuerungswerk von Reifen Müller, das seit 2018 zu Hankook gehört. Hankook bietet seinen Nutzfahrzeugkunden damit eine Werksrunderneuerung und bedient neben dem vorrangigen deutschen Markt auch die Märkte einiger angrenzender Länder.

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

Neu-Isenburg, Deutschland, 27.04.2021 – Hankook konzentriert sich weiterhin auf das wichtige Runderneuerungsgeschäft für Nutzfahrzeugreifen. Das Unternehmen baut deshalb die bereits bekannte eigene Runderneuerungs-Marke Hankook Alphatread für den deutschen Markt mit neuen Runderneuerungsprofilen ab Frühjahr weiter aus. Ab April wird zunächst der R-TH31 für die Trailerachse in der Dimension 385/65R22,5 auf dem Markt verfügbar sein. Ab Mai bzw. Juni folgt mit dem R-DH31 das Pendant für die Antriebsachse in den Größen 315/70R22,5 bzw. 315/80R22,5. Beide Profile sind für den Einsatz auf der Mittelstrecke geeignet. Weiterhin vervollständigt der R-DM11, ein Profil für den gemischten On-/Offroad-Einsatz, in der Dimension 315/80R22,5 ab Juni das Hankook Alphatread Angebot. Bisher wurde das Profil für Stadtbusse, der R-AU03+ in der Größe 275/70R22,5 bereits erfolgreich vermarktet.

„Durch die Investitionen in den Ausbau unserer eigenen Runderneuerung bieten wir unseren Nutzfahrzeugkunden zukünftig eine vollwertige Werksrunderneuerung“, betont Manfred Zoni, Lkw-Vertriebsdirektor bei Hankook Reifen Deutschland. Die hochwertigen Hankook Heißrunderneuerten werden nicht nur für den nationalen, sondern auch für angrenzende Märkte, wie beispielsweise die Niederlande, Belgien, Frankreich, Polen, Tschechien, Slowakei und Österreich gefertigt.

Hergestellt werden die Alphatread Profile im Runderneuerungswerk von Reifen Müller in Hammelburg, welches seit der Übernahme 2018 zu Hankook gehört. Uwe Müller, Geschäftsführer der Reifen Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG: „Aufgrund der Produkterweiterung von Hankook Alphatread sind in unserem Runderneuerungswerk seit kurzem zusätzliche neue Heizpressen im Einsatz. Wir sind damit startklar, um Flottenbetriebe mit der erweiterten Produktpalette an hochwertigen Hankook Heißrunderneuerten zu bedienen.“

Die Vorteile einer Heißrunderneuerung für Flottenunternehmen verdeutlicht Hankook durch sein SmartLife Solutions Konzept. Alle Hankook Nutzfahrzeugreifen sind so konstruiert, dass diese nachgeschnitten und dank ihrer hochwertigen Karkasse auch mehrfach runderneuert werden können. Durch diese Eigenschaften können Flottenunternehmen wesentliche ökonomische Vorteile ausschöpfen: 5-9 mm zusätzlicher Grundgummi unter der Lauffläche liefern nach dem Nachschneiden bis zu 25% mehr Kilometerleistung. Hankook Alphatread Heißrunderneuerungen können bis zu 100% der Kilometerleistung eines Neureifens bei gleichwertiger Performance zu 60% der Kosten liefern. Durch wiederholtes Nachschneiden und Runderneuern unter dem Konzept Hankook SmartLife Solutions kann sich die Lebensdauer eines Neureifens insgesamt auf bis zu 250% erhöhen. Neben diesen wirtschaftlichen Vorteilen wiegen auch zahlreiche ökologische Aspekte. Einer davon: rund 70% der Rohstoffe für Neureifen werden bei der Runderneuerung eingespart.

Weitere Informationen zu Hankook SmartLife Solutions und dem Hankook Alphatread Angebot erhalten Flottenunternehmen hier:
https://hankooktire.com/de/files/Hankook_Alphatread_2021.pdf

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Straßenkurse/Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird. Derzeit produzieren dort rund 3.000 Beschäftigte bis zu 19 Millionen Reifen pro Jahr für Pkw, SUVs und Leicht-Lkw.

Die Europa- und Deutschland-Zentrale des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Das ist Unternehmen ist ab 2023 neuer und exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Etwa 34 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb der Region Europa. Hankook Tire ist seit 2016 im renommierten Dow Jones Sustainability Index World (DJSI World) vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com

Hankook Tire Europe GmbH | Corporate Communications Europe/CIS | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Downloads

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 2 MB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 1 MB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 324 KB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 1 MB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 774 KB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 777 KB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 3 MB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 655 KB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 977 KB

Hankook weitet eigenes Runderneuerungsangebot Alphatread deutlich aus

File size: 1 MB

Ansprechpartner

Felix Kinzer

Felix Kinzer

Director Corporate Communications Europe and CIS

+49 (0) 6102 8149-170

Larissa Büsch

Larissa Büsch

PR Manager Corporate Communications

+49 (0) 6102 8149-173

Lisa Schmid

PR Manager Corporate Communications

+49 (0) 6102 8149-172

Stefan Prohaska

Stefan Prohaska

Public Relations

+49 (0) 6102 8149-171

Annika Malcherek

Annika Malcherek

Digital Lead Corporate Communications

+49 (0) 6102 8149-176

Rickard Odendaal

Digital Communications

+49 (0) 6102 8149-175

Abonnieren Sie die Hankook Pressemitteilungen