Pressemitteilung

  • Unter­nehmen

Hankook schließt sich der Allianz Zukunft Reifen (AZuR) an

  • Der Beitritt unterstreicht Hankooks Beitrag zu einer nachhaltigeren Reifenindustrie
  • Runderneuerung, Wiederverwertung und Entsorgung von Altreifen sind das Ziel
  • Auch Reifen Müller ist bei AZuR dabei
Hankook schließt sich der Allianz Zukunft Reifen (AZuR) an

Neu-Isenburg, Deutschland, 2. Januar 2024 – Hankook tritt der Allianz Zukunft Reifen (AZuR) bei. Die Vereinigung verschiedener namenhafter Unternehmen setzt sich für die Vermeidung von Abfall und die bestmögliche Altreifen-Verwertung ein, um natürliche Ressourcen zu schonen und Menschen, Klima und Umwelt zu schützen. Im AZuR-Netzwerk beteiligt sich Hankook daran, gemeinsam neue Wege und Lösungen für einen ökologisch wie ökonomisch sinnvollen Reifen-Kreislauf zu finden. Für den Premium-Reifenhersteller ist dies ein weiterer Schritt bei seinem Ziel, CO2-Neutralität bis 2050 zu erreichen. Dabei spielt der Reifenkreislauf eine wichtige Rolle. Durch Runderneuerung werden die Ressourcen geschont und ein signifikanter Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Das Unternehmen ist mit der Marke Hankook Alphatread bereits erfolgreich auf dem Markt für runderneuerte Nutzfahrzeugreifen positioniert. Mit Reifen Müller gehört seit Jahresbeginn auch die Werksrunderneuerung von Hankook zur Allianz.

„Wir freuen uns Teil von AZuR zu sein, denn wir wollen unseren Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit leisten. Die Allianz ist hierfür eine gute Plattform, gemeinsam mit anderen namenhaften Unternehmen das Thema voranzutreiben. Hankook investiert fortwährend in Forschung und Entwicklung, um die Nachhaltigkeit seiner Neureifen stetig weiter zu verbessern. Ein Schwerpunkt unserer Strategie liegt außerdem im Runderneuerungsgeschäft für Nutzfahrzeugreifen. Diese sind bei uns so konstruiert, dass sie im Laufe ihres Lebens mehrfach nachgeschnitten und dank ihrer hochwertigen Karkasse auch runderneuert werden können“, sagt Manfred Zoni, Vertriebsdirektor und Head of Sales Truck & Bus bei der Hankook Reifen Deutschland GmbH.

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Straßenkurse/Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird.

Die Europa- und Deutschland-Zentralen des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Das ist Unternehmen ist seit 2023 neuer und exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Mehr als 38 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb der Region Europa.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com

Hankook Tire Europe GmbH | Marketing Communications Europe | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Downloads

Hankook schließt sich der Allianz Zukunft Reifen (AZuR) an

File size: 16 MB

Ansprechpartner

Sabine Riedel

PR Manager Marketing Communications

 +49 (0) 6102 8149-178

Lisa Schmid

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-172

Alexander Nevinny-Stickel

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-173

Annika Malcherek

Annika Malcherek

Digital Lead Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-176

Stefan Prohaska

Stefan Prohaska

Digital Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-171

Abonnieren Sie die Hankook Pressemitteilungen