Pressemitteilung

  • PKW / SUV

Hankook iON GT: neuer Sommerreifen speziell für kompakte E-Fahrzeuge

  • Neuentwicklung besteht zu großen Teilen aus nachhaltigen Rohstoffen
  • Effizienter Sommerreifen mit ISCC PLUS-Zertifizierung
  • Dreifaches A-Rating für Rollwiderstand, Nassgriff und Geräuschkomfort beim EU-Reifenlabel
Hankook iON GT: neuer Sommerreifen speziell für kompakte E-Fahrzeuge

Neu-Isenburg, Deutschland, 05. Juni 2024 – Mit dem iON GT erweitert Premium-Reifenhersteller Hankook seine speziell für Elektrofahrzeuge konzipierte iON-Produktfamilie. Seine Premiere gibt der eigens für batteriebetriebene City-Cars und Limousinen entwickelte Sommerreifen iON GT sowie der für Kompakt-SUV verfügbare iON GT SUV auf der diesjährigen Reifen-Leitmesse „The Tire Cologne“. Kennzeichen des neuen Reifens ist neben dem A/A/A-Rating beim EU-Reifenlabel ein hoher Anteil an Rezyklaten und wiederverwertbaren Materialien, die der Festigkeit, Flexibilität und Haltbarkeit herkömmlicher Reifenkomponenten ebenbürtig sind. Den hohen Nachhaltigkeitsanspruch belegt die ISCC PLUS-Zertifizierung (ISCC = International Sustainability & Carbon Certification)1. Der iON GT wird ab Herbst in Dimensionen von 16 bis 20 Zoll verfügbar sein.

Hoher Anteil an recycelten und erneuerbaren Materialien

Die Entwickler arbeiteten unter anderem mit biobasiertem Silica und nachhaltigem PET-Textil-Kord aus Kunststoff-Abfall. Die Reifen enthalten außerdem pflanzliche Öle und Harze, biozirkulären synthetischen Kautschuk aus biozirkulären Rohstoffen sowie Ruß aus zirkulären Rohstoffen sowie recycelter Ruß aus Altreifen. Die Hankook Ingenieure verwendeten für den iON GT einen hohen Anteil ISCC PLUS Massenbilanz-zertifizierter Materialen. Trotz des hohen Anteils an nachhaltigen Komponenten schafften es die Hankook Ingenieure, das Mehr an Nachhaltigkeit ohne Kompromisse bei sicherheits- und komfortrelevanten Eigenschaften des Reifens zu realisieren.

Die anspruchsvollen Alltagsanforderungen an EV-Reifen (EV = Electric Vehicle) erfüllt der neue iON GT mit einem ganzen Bündel an technischen Maßnahmen. Reifen für Elektrofahrzeuge können im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor einen höheren Verschleiß aufweisen. Dem begegnet Hankook unter anderem mit der i Super Milage Technologie. Dazu zählt Round Even, welches für einen besonders gleichmäßigen Anpressdruck auf der Straße sorgt und zu längerer Nutzungsdauer beiträgt. Die Hankook Opti-Cure-Technologie beschreibt eine fortschrittliche Vulkanisierungstechnologie, die zu einem deutlich reduzierten Rollwiderstand beiträgt. So kann der iON GT zu mehr Reichweite pro Batterieladung beitragen. Deutlich widerstandfähigere Aramidfasern steigern die Lenkpräzision im Verbund mit der Grip-Boost-Technologie, welche die Bewegung der Seitenwand verringert. Gleichzeitig sorgt die ProGrip-Laufflächenmischung durch eine Kombination aus hochdichtem Silica und weiteren nachhaltigen Rohstoffen für eine verbesserte Haftung auf nasser Fahrbahn.

Ein weiteres Entwicklungsziel bestand in möglichst geräuscharmen Laufeigenschaften, zumal das entfallende Geräusch eines Verbrennungsmotors die Aufmerksamkeit auf diesen Aspekt lenkt. Umso wichtiger, dass die integrierte i Sound Absorber-Technologie von Hankook in Verbindung mit dem spezifischen Reifenprofil spürbar das Geräuschniveau im Innenraum reduziert.

In Konsequenz weist das EU-Reifenlabel des neuen Hankook iON GT ein A/A/A-Rating aus. Das entspricht Bestwerten in Sachen Rollwiderstand, Nassgrip sowie beim Abrollgeräusch. Der Hankook iON GT wurde beim Red Dot Design Award 2024 zum Gewinner in der Kategorie Produktdesign gekürt.

Mit dem neuen iON GT setzt Hankook konsequent seine Strategie fort, für jedes Elektrofahrzeug den optimalen Reifen anzubieten. Die globale Reifenfamilie umfasst nun neben der hauptsächlich für den nordamerikanischen Markt konzipierten Neuentwicklung den performance-orientierten Sommerreifen Hankook iON evo, den Winterreifen Hankook iON i*cept sowie das Allwetterprofil Hankook iON FlexClimate.

 

1)  ISCC PLUS ist ein internationales Zertifizierungssystem, das die Verwendung nachhaltiger Materialien im gesamten Produktionsprozess überprüft. Mehr unter www.iscc-system.org/certification/iscc-certification-schemes/iscc-plus/

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Straßenkurse/Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird.

Die Europa- und Deutschland-Zentralen des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Das ist Unternehmen ist seit 2023 neuer und exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Mehr als 38 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb der Region Europa.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com

Hankook Tire Europe GmbH | Marketing Communications Europe | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Downloads

Hankook iON GT: neuer Sommerreifen speziell für kompakte E-Fahrzeuge

File size: 1 MB

Hankook iON GT: neuer Sommerreifen speziell für kompakte E-Fahrzeuge

File size: 3 MB

Ansprechpartner

Sabine Riedel

PR Manager Marketing Communications

 +49 (0) 6102 8149-178

Lisa Schmid

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-172

Alexander Nevinny-Stickel

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-173

Annika Malcherek

Annika Malcherek

Digital Lead Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-176

Abonnieren Sie die Hankook Pressemitteilungen