Pressemitteilung

  • Nutz­fahrzeuge

Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

  • e-SMART City AU56 für vollelektrische Stadtbusse im Fokus
  • Brand World mit ausgewählten Highlights aus dem Bus- und Lkw-Reifenportfolio
  • E-Truck von Team Hahn Racing steht auf Hankook Reifen
Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

Neu-Isenburg, Deutschland, 8. Juli 2024 – Premium-Reifenhersteller Hankook ist 2024 erneut auf dem Internationalen ADAC-Truck-Grand-Prix am Nürburgring vertreten und unterstreicht damit seine etablierte Stellung im europäischen Markt für Nutzfahrzeugreifen. In seiner Brand World zeigt der Reifenspezialist zur 37. Auflage des Internationalen ADAC-Truck-Grand-Prix vom 11. und 14. Juli ausgewählte Highlights aus seinem umfangreichen Lkw- und Busreifen-Portfolio. Das Motorsportevent mit Festival erwartet in diesem Jahr 130.000 Besucher in der Eifel. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch 2024 wieder bei diesem einzigartigen Event dabei sind, um unseren Kunden und den Besuchern vor Ort die Highlights aus unserem Lkw- und Busreifenbereich zu präsentieren“, sagt Manfred Zoni, Vertriebsdirektor und Head of Sales Truck & Bus bei Hankook Reifen Deutschland. „Der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix ist nicht nur das wichtigste Truck-Motorsportereignis des Jahres, sondern auch eine der wichtigsten Nutzfahrzeugveranstaltungen in Europa, ein absolutes Muss in der Branche.“ 

Hankook mit Reifenhighlights am Nürburgring

In seiner Hospitality präsentiert Hankook auf insgesamt über 600 Quadratmetern als Highlight den neuen e-SMART City AU56, einen Reifen für Stadtbusunternehmen und Verkehrsbetriebe mit über dreißig Prozent nachhaltigen Materialien, der mit geringem Rollwiderstand, hoher Tragfähigkeit und Grip speziell die Anforderungen von Elektrobussen erfüllt. Dank neuester Technologien ermöglicht die Reifenneuheit eine höhere Reichweite pro Batterieladung, während das hohe Drehmoment effizient auf die Straße übertragen wird. Sieben weitere Hankook NFZ-Reifen sind in der Brand World des Premium-Reifenherstellers ausgestellt.

Im Rennstall von Don’t Touch Racing wird auch ein Reifen des Hankook Heißrunderneuerungsangebots Alphathread speziell für Nutzfahrzeugreifen präsentiert, welches Flottenunternehmen wesentliche ökonomische Vorteile bietet: Hankook Alphatread Heißrunderneuerungen können bis zu 100 Prozent der Kilometerleistung eines Neureifens bei gleichwertiger Performance zu 60 Prozent der Kosten liefern. 

Da der Internationale ADAC-Truck-Grand-Prix am Finalwochenende der EURO 2024 stattfindet, kommt in der Hankook Brand World auch der Fußball in Form einer Torwand und eines Tischkickers nicht zu kurz. Eine Spendenaktion für die Wiesbadener Bärenherz-Stiftung rundet die Hankook Präsenz beim 37. Internationalen ADAC-Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring ab.

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Straßenkurse/Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird.

Die Europa- und Deutschland-Zentralen des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Das ist Unternehmen ist seit 2023 neuer und exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Mehr als 38 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb der Region Europa.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com

Hankook Tire Europe GmbH | Marketing Communications Europe | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Downloads

Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

File size: 8 MB

Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

File size: 14 MB

Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

File size: 16 MB

Hankook beim diesjährigen Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix erneut mit dabei

File size: 13 MB

Ansprechpartner

Sabine Riedel

PR Manager Marketing Communications

 +49 (0) 6102 8149-178

Lisa Schmid

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-172

Alexander Nevinny-Stickel

PR Manager Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-173

Annika Malcherek

Annika Malcherek

Digital Lead Marketing Communications

+49 (0) 6102 8149-176

Abonnieren Sie die Hankook Pressemitteilungen