Pressemitteilung

  • Unter­nehmen

Hankook Tire eröffnet neuen Standort für die Märkte Österreich und Schweiz

Reifenhersteller Hankook wächst in Europa. Das Unternehmen eröffnet in Wien-Schwechat eine neue Niederlassung für den österreichischen und schweizerischen Markt. Ziel ist die weitere strategische Erschließung der wachsenden Absatzmärkte beider Länder.

Neu-Isenburg, Deutschland, 12. Dezember 2019 – Premium-Reifenhersteller Hankook baut seine Präsenz in Europa mit einer neuen Niederlassung am Standort Wien-Schwechat aus. Ab sofort werden dort die wichtigen Märkte Schweiz und Österreich zentral direkt betreut. Aufgrund der stetig wachsenden Bedeutung beider Absatzmärkte hat sich der Reifenhersteller in der österreichischen Hauptstadt niedergelassen mit dem Ziel, die Marke Hankook mit einem zweistelligen Marktanteil in Österreich und der Schweiz zu etablieren.

Han-Jun Kim, Präsident  von Hankook Tire Europe: „Für uns war die Erschließung des schweizerischen und österreichischen Marktes mit einem neuen Standort essentiell für die strategische Expansion von Hankook in Europa. Nun können wir unseren dortigen Kunden einen noch besseren Service bieten und die Nachfrage nach unseren Premium-Reifen zentral vor Ort koordinieren.“

„Mit der Erweiterung unseres Vertriebs-Teams für Österreich und die Schweiz, wollen wir nachhaltig in beiden Ländern wachsen und unsere Marktanteile signifikant steigern“, ergänzt Soo Won Chang, Geschäftsführer  Hankook Österreich und Schweiz. „Die Betreuung unserer österreichischen und schweizerischen Kunden werden wir durch den neuen Wiener Standort intensivieren, sodass wir unser Markenpotential hier in der Zukunft nun voll ausschöpfen können.“

 

Adresse:

HANKOOK Tire Austria GmbH
Concorde Business Park 2 / F / 9,
2320 Schwechat,
Austria
Tel.: +43 (0) 1 706 25 26

E-Mail: infothou-shalt-not-spamhankookreifen.at
 

 

 

 

Bild (von links nach rechts):

Elisabeth Buchner, Marketing; Dimitar Tsenov, SCM & Logistics; Soo Won Chang, Managing Director; Minok Kim, Demand Planning; Philipp Götschner, Pricing; Mehmed Semic, Finance

Hankook fertigt weltweit innovative, Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/ Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird. Derzeit produzieren dort rund 3.000 Beschäftigte bis zu 19 Millionen Reifen pro Jahr für Pkw, SUVs und Leicht-Lkw.

Die Europa- und Deutschland-Zentrale des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook weitere Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Polen, Russland, Schweden, Spanien, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn und der Ukraine. Hankook Reifen werden direkt über regionale Distributoren in weitere europäische Länder vertrieben. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 21.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 180 Länder. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Etwa 30 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb Europas und der GUS. Hankook Tire ist seit 2016 im renommierten Dow Jones Sustainability Index World (DJSI World) vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com


Hankook Tire Europe GmbH | Corporate Communications Europe/CIS | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Ansprechpartner

Felix Kinzer

Director Corporate Communications Europe and CIS

Fon: +49 (0) 6102 8149-170

f.kinzerthou-shalt-not-spamhankookreifen.de

Larissa Büsch

PR Manager Corporate Communications

Fon: +49 (0) 6102 8149-173

l.bueschthou-shalt-not-spamhankookreifen.de

Stefan Prohaska

PR Assistant Corporate Communications

Fon: +49 (0) 6102 8149-171

s.prohaskathou-shalt-not-spamhankookreifen.de

Kristina Schott

PR Assistant Corporate Communications

Fon: +49 (0) 6102 8149-175

k.schottthou-shalt-not-spamhankookreifen.de

Annika Malcherek

Digital Lead Corporate Communications

Fon: +49 (0) 6102 8149-176

a.malcherekthou-shalt-not-spamhankookreifen.de

Downloads

v.l.n.r.: Elisabeth Buchner, Marketing; Dimitar Tsenov, SCM & Logistics; Soo Won Chang, Managing Director; Minok Kim, Demand Planning; Philipp Götschner, Pricing; Mehmed Semic, Finance

File size: 2 MB