Pressemitteilung

  • Laufenn Car / SUV
  • Laufenn Truck / Bus
  • Laufenn Alle
  • Unter­nehmen

Reifen-Marke Laufenn als nationaler Partner der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run

„Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe.“ Diese Idee der Laufserie B2Run wird von Laufenn unterstützt. Die junge Reifenmarke ist neuer Partner der deutschen Firmenlaufmeisterschaft für das Jahr 2017. Die Partnerschaft ist auf ein längerfristiges Engagement ausgelegt.
Reifen-Marke Laufenn als nationaler Partner der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run

Neu-Isenburg, Deutschland, 20. Juni 2017 – Die Reifen Marke Laufenn ist neuer nationaler Partner der Laufserie B2Run. Mit dem Engagement soll das Motto der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft „Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe“ wirksam unterstützt werden. Teambuilding, Gesundheit und Mitarbeitermotivation sind die Ziele der Laufserie, die 2017 in vielen deutschen Städten stattfindet. Jedes Jahr gehen rund 200.000 Läufer bei den B2Run Veranstaltungen an den Start. Hankook investiert mit der Partnerschaft in den weiteren Ausbau der Bekanntheit seiner Marke Laufenn. Das Unternehmen hatte den Start der Reifenmarke in Europa auf der IAA 2015 verkündet. Seit dem Jahr 2016 sind Laufenn Reifen auf dem deutschen Markt erhältlich.

An allen B2Run Eventorten bietet Laufenn den Teilnehmern einen speziellen Service: Erstmalig können sich die Läufer individuelle Fotos von der Strecke kostenlos auf der B2Run Website ansehen und mit ihren Freunden teilen. Zusätzlich wird die Marke Laufenn mit unterschiedlichen Werbemitteln entlang der Strecke präsent sein, ebenso auf der B2Run-Website (www.b2run.de), im Newsletter und auf den Social Media-Kanälen.

Darüber hinaus begleitet Laufenn B2Run mit einem spezifischen Aktivierungsprogramm: Auf der Website www.laufenn-promotion.de können Fans und Händler der Marke an einem Gewinnspiel teilnehmen. Laufenn verlost für jeden Lauf ein komplettes Startpaket mit bis zu zehn Startplätzen und Laufausrüstung inklusive Laufschuhen und Trikots. Mit dem Produktangebot seiner Marke Laufenn bietet Reifenhersteller Hankook Verbrauchern eine Produktpalette, die auf unterschiedliche Lebensstile zugeschnitten ist und insbesondere die Bedürfnisse preis- und qualitätsbewusster Autofahrer im europäischen Raum erfüllt. „Seit der erfolgreichen Markteinführung 2016 hat sich die Marke Laufenn in Deutschland gut entwickelt“, sagt Dietmar Olbrich, Hankooks Vizepräsident für Vertrieb und Marketing für die deutschsprachigen Märkte. „Durch die Partnerschaft mit B2Run bauen wir die Markenbekanntheit jetzt bundesweit weiter aus.“

Die B2Run-Serie umfasst Läufe im gesamten Bundesgebiet. Austragungsorte sind unter anderem München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt. Das große Finale der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft findet dieses Jahr am 07. September in Köln statt. Alle B2Run-Läufe folgen einem einheitlichen Konzept: Emotionaler Zieleinlauf in einzigartigen Locations (Stadion oder Stadtkern) und einer Laufdistanz von rund sechs Kilometern. Neben der individuellen Zeitnahme gibt es zahlreiche Wertungskategorien von der „fittesten Firma“ über den „schnellster Chef“ bis zum „originellstes Team“.

Hankook fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Straßenkurse/Rallye).

Das Unternehmen investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seinen Kunden stets höchste Qualität in Verbindung mit technologischer Exzellenz zu bieten. In weltweit fünf Entwicklungszentren und acht Groß-Fabriken entwickelt und produziert Hankook Tire Bereifungslösungen, die speziell auf die Anforderungen und Ansprüche regionaler Märkte zugeschnitten sind. In Europa findet die Reifenentwicklung für die lokalen Märkte und die Erstausrüstung nach Maßgabe führender Europäischer Fahrzeughersteller im Hankook Technikzentrum Hannover/Deutschland statt. Produziert werden die Reifen unter anderem in der hochmodernen europäischen Fabrik des Unternehmens in Rácalmás/Ungarn, die 2007 eingeweiht wurde und kontinuierlich erweitert wird.

Die Europa- und Deutschland-Zentralen des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook diverse eigene Niederlassungen und zusätzliche Distributions-Partnerschaften. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 160 Länder. Das ist Unternehmen ist seit 2023 neuer und exklusiver Technik-Partner und Reifen-Lieferant der ABB FIA Formula E World Championship. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Mehr als 38 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb der Region Europa. Hankook Tire wurde 2011 erstmals in den Dow Jones Sustainability Korea Index (DJSI Korea) aufgenommen und ist seit 2016 im Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World) vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hankooktire-mediacenter.com oder www.hankooktire.com

Hankook Tire Europe GmbH | Corporate Communications Europe/CIS | Siemensstr. 14, 63263 Neu-Isenburg | Germany

alle Pressemitteilungen

Downloads

Reifen-Marke Laufenn als nationaler Partner der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run

File size: 305 KB

Reifen-Marke Laufenn als nationaler Partner der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run

File size: 1 MB